Zusatzleistungen

Mit Zusatz-Untersuchungen kann man für den Erhalt der eigenen Gesundheit und zur Vorbeugung von Krankheiten etwas mehr tun, als es die gesetzlichen Krankenkassen ihren Versicherten bieten.

 

Sprechen Sie uns an
Weitere Informationen zu den von uns angebotenen Zusatz-Leistungen erhalten Sie an unserer Rezeption oder in der Sprechstunde. Vereinbaren Sie bitte einen Termin vorab!

PSA (=prostataspezifisches Antigen)
Aussage über eventuelles Tumor-Wachstum in der Prostata

Oberbauch-Sonografie
Beurteilung von Nieren, Milz, Bauchspeicheldrüse, Leber, Gallenblase, Gallenwege, Bauchschlagader, Harnblase, Prostata

Schilddrüsen-Sonografie
Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse, Beurteilung der Größe/Aufsuchen von Knoten und Zysten

Farbdoppler-Karotissonografie
Beurteilung der Halsschlagadern (arteriosklerotische Ablagerungen/Engstellen?)

Farbdoppler-Echokardiografie
Beurteilung des Herzens (z. B. Herzkammern/-Vorhöfe, Herzklappen, Funktion)

Farbdoppler arterieller Gefäße
Beurteilung der Durchblutung von Beinen/Armen

Farbdoppler venöser Gefäße
Abklärung bei Krampfadern, schweren Beinen, „offenen Stellen“ und Unterschenkelulzera

Belastungs-EKG/Fahrrad-Ergometrie
Beurteilung der Herz-/Kreislaufsituation, der Belastbarkeit, des Blutdruckverhaltens. Hinweise auf Verengung der Herzkranzgefäße

Koloskopie (=Darmspiegelung)
Früherkennung von Polypen, Darmkrebs. Abklärung von Blutabgang, Durchfällen, Verstopfung, Bauchschmerzen

Gastroskopie (=Magenspiegelung)
zur Abklärung bei Magenbeschwerden/Schmerzen, Sodbrennen, Unverträglichkeiten

Demenztest
Differenzierung zwischen normaler „Vergeßlichkeit” und beginnender Demenz

Spritzenaufbaukur
bei allgemeiner körperlicher Erschöpfung, zur Stabilisierung des Immunsystems, nach Infekten, …