Dr. med. Andrea Schuster

Fachärztin für Innere Medizin

„Die Philosophie unserer Praxis ist es, die Patienten möglichst umfassend und ganzheitlich ambulant zu behandeln. So können wir ihnen oft anstrengende und zeitraubende Zusatzwege und manchmal auch Klinikaufenthalte ersparen.“

 

1984–91
Medizinstudium an der Universität Ulm

1991
Promotion

1991–97
ÄiP/Assistenzärztin:
Kliniken Biberach/Ochsenhausen,
Abteilung für Innere Medizin

1997
Facharztprüfung
(Anerkennung als Fachärztin Innere Medizin)

1999
Erlangung der Zusatzbezeichnung
„Ärztliches Qualitätsmanagement“

1998–2002
Oberärztin an den Kliniken Biberach
und Ochsenhausen,
Abteilung für Innere Medizin

2002
Erlangung der Zusatzbezeichnung
„Naturheilverfahren“

Seit 2003
Niederlassung als Internistin
in der versorgungsüber-
greifenden internistischen Gemeinschaftspraxis in Zusammenarbeit mit
Herrn H. Augenstein
(haus- und fachärztliche Versorgung)

2010
Erlangung der Zusatzbezeichnung
„Stoffwechseltherapeut CMI” sowie
„Gesundheitsförderung und Prävention CMI”

seit 2015
Eintritt von Herrn Dr. Hans-Ulrich Goos in die bestehende Gemeinschaftspraxis

2016
Erlangung der Zusatzbezeichnung
„Palliativmedizin“

 

Zur Übersicht